“Direkte Lösung unserer Anliegen, mengenmäßig angepasster Input, sehr angenehme Atmosphäre.” (Teilnehmer Schreibwerkstatt) “Viel Tipps und Hinweise bekommen, super! Verständliche Sprache und Ansprache, flexible und engagierte Dozentin.” (Teilnehmer Textertraining) “Sehr kreativ, inspirierend und absolut überzeugend!” (Teilnehmer einer Schreibwerkstatt) “Sie waren SEHR ÜBERZEUGEND – spannender Vortrag!” (Teilnehmer Gründerforum Gütersloh)

Unsere Workshops - Ihre Zeit. Wir wissen das zu schätzen!

Sie nehmen sich trotz vieler Termine einen halben oder ganzen Tag Zeit für Inhalte, die Sie brennend interessieren. Sie haben einen exzellent vorbereiteten Dozenten verdient.

Jemand, der schon im Vorfeld Anliegen und Wünsche der Teilnehmer aufnimmt. Ein alter Hase, der flexibel und sicher durch die Inhalte führt und dafür sorgt, dass viel Stoff mit interessanten Methoden rüberkommt. Dazu braucht der Dozent Erfahrung, Neugier und Humor. Und das alles bringt Petra van Laak mit. Herzlich willkommen zu unseren Workshops.

2tägiges Seminar: Zukunftsthema Nachhaltigkeit | 29. - 30.04.2021

Nachhaltigkeit positiv kommunizieren

 

Für viele Kundinnen und Kunden ist Nachhaltigkeit keine Option, sondern ein Buchungsgrund. Informieren und begeistern Sie diese lukrative Zielgruppe! Für Ihre Angebote finden wir im Seminar positive und gewinnende Formulierungen. Sie lernen acht Grundsätze für gute Nachhaltigkeitskommunikation kennen. In abwechslungsreichen Übungen festigen wir gemeinsam das Erlernte. Sie gehen mit klaren Botschaften für Ihr Unternehmen aus dem Seminar heraus. Ein angenehmer Nebeneffekt: der Imagegewinn für Ihr Unternehmen.

Teilnehmer*innen (max. 25)

Führungskräfte aus allen Bereichen im Tourismus

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (Bitte beachten Sie das Rücktrittsrecht laut § 8 der Teilnahmebedingungen.)

Themen

  • Bestandsaufnahme Ihrer Aktivitäten
  • 8 Grundsätze für gute Kommunikation von Nachhaltigkeit
  • Kommunikationsstrategien für verschiedene Themenfelder (z.B. E-Mobilitätsangebote, umweltverträgliche Energienutzung, klimafreundliche Tourismuskonzepte etc.)
  • Planen erster Schritte für die Kommunikation
  • Schreiben eines zentralen Textes (Botschaft) zur Haltung Ihres Unternehmens / Ihrer Institution / Ihrer Region zum Klima- und Umweltschutz
  • Trouble-Shooting und Krisenkommunikation

Methoden

Online-Training mit Zoom, Kurzvortrag, Text-Übungen, Diskussion, geteiltes Whiteboard, Umfragetools und Break-out-Sessions (Online-Gruppenarbeit)

Das Seminar findet beim Deutschen Seminar für Tourismus statt. Mehr Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf der Webseite des Deutschen Institut für Tourismus.

2tägiges Seminar: Storytelling | 03. - 04.05.2021

Wie Sie mit fesselnden Geschichten Ihren Betrieb/Ihren Ort in Kundenköpfen verankern

Wenn Sie mit einem Ort eine Geschichte verbinden, behalten Sie ihn besser in Erinnerung und erzählen anderen davon. Urlaubsberichte, die nur von Daten und Fakten handeln, langweilen die Zuhörer schnell (Denken Sie an eine langweilige Dia-Show...). Sie können Ihren Ort, Ihr Hotel, Ihren Betrieb ganz gezielt mit einer Story verbinden - der Gast wird neugierig, er identifiziert sich viel stärker mit Ihrem Unternehmen.

Teilnehmer
Marketingexperten aus allen Bereichen des Tourismus
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (Bitte beachten Sie das Rücktrittsrecht laut § 8 der Teilnahmebedingungen.)

Themen

  • Geschichten als Urform der menschlichen Kommunikation
  • Das Blockbuster-Prinzip: Was macht eine gute Story aus?
  • Grundbedürfnisse des Gastes identifizieren und mit einer guten Story erfüllen
  • Elemente und Architektur einer guten Geschichte
  • Orte und Themen
  • Die Perspektive des Gastes
  • Die 3 Grundformen von unternehmerischem Storytelling
  • Die eigene Story konstruieren
  • Integration der passenden Story in verschiedene (digitale) Kanäle
  • Empfehlung entsprechender Literatur, Webblogs und anderer hilfreicher Links

Methoden
Kurzvortrag, Text-Übungen mit persönlichem Coaching, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussion

Das Seminar findet beim Deutschen Seminar für Tourismus statt. Mehr Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf der Webseite des Deutschen Institut für Tourismus.

Stöbern in vergangenen Veranstaltungen

Workshop "Texten für's Web"



Seminarraum Text van Laak"Wenn ich das sagen darf: Ich fand alles hoch professionell und mit sehr viel Stil." 

   Anja Mönnich | Coaching Kontor Hamburg

 

 

 

 

 

 

 

Workshop "Storytelling"

 

"Workshop_Storytelling_Testimonial_LangensiepDanke für einen sehr inspirierenden Tag. Nun bin ich im Denkermodus."

Anja Langensiepen

 

 

 

 

 

 


Workshop_Raum_Petra_van_Laak"Vielen Dank für das aufschlussreiche Seminar. Es hat mich darin bestärkt Texten wieder mehr „Zuneigung“ zu schenken!" 

Dirk Wetzel | TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

 

 

 

 

 

Buero Text van Laak"Manchmal denke ich ja, ich habe ein Thema schon gut verinnerlicht und dann gibt es doch neue Aspekte und Vertiefungen, die zeigen, dass man sich immer weiter entwickeln kann – somit war der Story Telling WS bei Frau van Laak die absolut richtige Entscheidung."

Workshop-Teilnehmer | Beratungsbranche

 

 

 

 

Workshop "Gute Gebrauchstexte" 

 

Workshop_Schreibtisch"Nun sitze ich wieder am SCHREIBtisch mit Blick auf den schönen Bodensee und bin voller Elan, Wörter in schöne Texte zu gießen. Vielen Dank für den tollen Workshop! Der Tag hat so viel Spaß gemacht und mir wertvolle Impulse gegeben."  

Anita Steinbrück | Marketing & PR bei reichert & reichert: steuern · recht · consulting

 

Fragen Sie Petra van Laak zu noch nicht geplanten Workshops an. Sie können zum Beispiel einen Inhouse-Workshop für Ihr Unternehmen buchen, Ihre Mitarbeiter bei Petra van Laak anmelden oder sich als private Gruppe für einen Workshop melden.

Hier sehen Sie bereits eine Auswahl der Themen:

Richtig gut texten
Corporate Language
Storytelling
Online-taugliche Texte
Endlich Zeit zum Schreiben - einwöchiger Schreibworkshop
Texten für die Sozialwirtschaft - eintägiger Intensiv-Workshop
Kreatives Schreiben - zweitägiger Schreibworkshop

Workshop-Buchungen und Anfragen können Sie per E-Mail an buchungsanfrage@petravanlaak.de richten. Workshops finden ab 7 Personen statt.